Davos und Zermatt

mit Glacier- und Bernina-Express

Zugreise

8-tägige Sonderzugreise mit dem AKE-RHEINGOLD

Reisezeitraum

09. bis 16. Oktober 2019

Buchungsanfrage

Buchungsanfrage senden

Im Bernina-Express geht die Fahrt über die berühmte Albulabahn durch das sonnenverwöhnte Engadin bis ins italienische Tirano. Es erwarten Sie beeindruckende Naturlandschaften, romantische Bergdörfer und – mittendrin – der „langsamste Schnellzug der Welt“. Der Glacier-Express durchquert die Schweizer Hochalpen und passiert dabei imposante Gletscher sowie Berge und urige Almen.

Titelbild: © AKE Archiv

 

EINGESCHLOSSENE LEISTUNGEN

  • An- und Abreise im nostalgischen 1. Klasse-Sonderzug AKE-RHEINGOLD mit Sitzplatzreservierung, Aussichts- und/ oder Clubwagen und Speisewagen
  • Innerhalb der Schweiz erfolgt die Anschlussfahrt im Triebwagen „Roter Pfeil“ und im Schmalspurzug der Rhätischen Bahn
  • Gepäcktransfers
  • 4 Übernachtungen in Davos inkl. Halbpension und 3 Übernachtungen in Zermatt inkl. Halbpension
  • Fahrt im Panoramawagen des Bernina-Express von Davos nach Tirano und zurück
  • Ausflug über den Flüelapass nach Ardez inkl. Führung, Scuol und Fahrt durch den Vereinatunnel
  • Fahrt im Panoramawagen des Glacier-Express von Filisur nach Zermatt
  • Ortsrundgang in Zermatt
  • Davos Klosters Inclusive Card
  • Persönliche AKE-Reiseleitung

REISEPREIS PRO PERSON

Doppelzimmer 2.099,– €
Einzelzimmer 2.399,– €

FAKULATIV BUCHBAR:
Aufpreis 1. Klasse für den Bernina- und Glacier-Express: 150,– € p.P.
Mittagessen im Glacier-Express: 45,– € p.P.
14.10. Fahrt zum Gornergrat: 80,– € p.P.

REISEVERLAUF

Mittwoch, 09. Oktober

Anreise im 1. Klasse-Sonderzug AKE-RHEINGOLD nach Wangen bei Olten. Anschließend erfolgt die Weiterfahrt im „Roten Pfeil“, einem historischen Triebwagen, bis nach Landquart und in einem Schmalspurzug der Rhätischen Bahn nach Davos. Ihr Gepäck wird in Wangen entgegengenommen und in das Hotel transferiert. Nach der Ankunft erfolgt ein gemütlicher Spaziergang zum Hotel.

Donnerstag, 10. Oktober

Der Tag führt Sie hoch hinauf zum Gletscherglitzern der Berge und tief hinab ins Palmenparadies Italiens: Im Bernina-Express geht die Fahrt von Davos nach Tirano. Am Nachmittag erfolgt die Rückfahrt nach Davos.

Freitag, 11. Oktober

Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Nutzen Sie die Gelegenheit, Davos und Umgebung mit Ihrer „Davos Klosters Inclusive Card“ in Eigenregie zu erkunden.

Samstag, 12. Oktober

Freuen Sie sich auf eine Fahrt über den Flüelapass (2.383 m) nach Ardez, wo Sie ein geführter Rundgang erwartet. Als eines der typischen Engadinerdörfer hat der Ort schon so manchen Besucher ins Staunen versetzt. Anschließend geht die landschaftlich spektakuläre Fahrt weiter nach Scuol. Eine Zugfahrt durch den rund 19 km langen Vereinatunnel rundet das Programm ab.

Sonntag, 13. Oktober

Mit dem Regelzug fahren Sie heute von Davos nach Filisur, wo Sie in den berühmten Glacier-Express umsteigen. Die wohl berühmteste Schweizer Gebirgsbahn fährt durch unberührte Berglandschaften, tiefe Schluchten, liebliche Täler, 91 Tunnel und über 291 imposante Brücken. Im Panoramawagen des „langsamsten Schnellzugs der Welt“ lassen sich komfortabel die besten Aussichten auf die Schweizer Bergwelt genießen. Ihr Gepäck wurde zwischenzeitlich von Davos in Ihr Hotel nach Zermatt transferiert.

Montag, 14. Oktober

Vormittags fakultative Fahrt mit der Zahnradbahn auf den Gornergrat, von wo aus Sie eine fulminante Aussicht genießen. Am Nachmittag zeigen Ihnen ortskundige Gästeführer das malerische „Weltdorf Zermatt“.
Fakultativ buchbar am Vormittag: Fahrt mit der Zahnradbahn zum Gornergrat (3.089 m).

Dienstag, 15. Oktober

Der Tag steht Ihnen zur freien Verfügung.

Mittwoch, 16. Oktober

Nach dem Frühstück spazieren Sie zum Bahnhof, während Ihr Gepäck bereits nach Brig unterwegs ist. Die Rückreise erfolgt zunächst im Schmalspurzug der Matterhorn-Gotthard-Bahn bis Brig, wo der 1. Klasse-Sonderzug AKE-RHEINGOLD Sie für die Heimreise bereits erwartet.

Änderungen aus organisatorischen, witterungsbedingten, strecken- und/oder wagentechnischen Gründen vorbehalten.

REISEVERANSTALTER

AKE-Eisenbahntouristik
Kasselburger Weg 16
D-54568 Gerolstein

DAS KÖNNTE SIE EBENFALLS INTERESSIEREN:

Südafrika

Ostküste USA & Kanada – Zum Indian Summer

Porto – Heimat des Portweins

Moskau & St. Petersburg

So erreichen Sie uns

Tel.: 069 - 2199-3400
Fax: 069 - 2199-3401

E-Mail: leserreisen@fr.de
online: www.leserreisen.fr.de

Wir sind Montag bis Freitag von
8 - 18 Uhr für Sie da!

Leserreisen 2019 – E-Paper

Leserreisen E-Book

Kontakt

CAPTCHA
Bitte warten …