Donau-Radweg

Passau - Linz - Wien

Aktivreise

8-tägige Aktivreise

Reisezeitraum

Tägliche Anreise von 10. April bis 4. Oktober 2020

Buchungsanfrage

Buchungsanfrage senden

Die Donauregion zwischen Passau und Wien ist eine kulturelle Schatztruhe. Entdecken Sie Schlösser, Burgen, architektonische Meisterwerke, Land & Leute und nicht zuletzt die typischen Schmankerl. Der Donau-Radweg – Vater aller Radfernwege – bietet pures Radvergnügen. Auf überwiegend flachen Wegen verläuft er sehr gut ausgeschildert entlang Europas zweitlängstem Fluss. Genießen Sie auf Ihrer Radreise unter anderem die Wachau, die Schlögener Donauschlinge und das charmante Wien. Ihr Gepäck wird für Sie jeweils zur nächsten Unterkunft befördert.


Titelbild: © Donau-Touristik

 

EINGESCHLOSSENE LEISTUNGEN

  • 7 x ÜN/Fr.-Buffet im Doppel DU/WC
  • Umzäunter Parkplatz in Passau
  • Gepäckservice bis Wien inkl. Haftung bis € 700,-/Person
  • Satteltaschenverleih (auch für kundeneigene Räder)
  • Rückfahrt Wien – Passau per Bus/Bahn
  • Detaillierte Tourenkarte
  • 7-Tage-Servicetelefon
  • Abo-Vorteil: Donau – Gutscheinheft im Wert von € 110,-

REISEPREIS PRO PERSON

im Doppelzimmer € 525,-
Zuschlag Einzelzimmer € 144,-

Zuschlag Hochsaison € 20,-
Zuschlag Halbpension € 130,-
Leihrad € 72,-
E-Bike € 160,-

Zusatzkosten:
€ 24,- Radbanderole für den Rücktransport des eig. Rades ohne Transportversicherung – nur im Zuge der Busrückfahrt

Termine:
Tägliche Anreise von 10. April bis 4. Oktober (= letzte Anreise).
Hochsaison: 18. Mai bis 30. August

REISEVERLAUF

1. Tag: Passau

Individuelle Anreise, bei PKW-Anreise parken am privaten Parkplatz in Passau nahe des Donau Touristik Infopoint. Übernachtung mit Frühstück im 3-Sterne-Hotel Dormero oder gleichwertig.

2. Tag: Schlögen (40 km Rad)

Radtour nach Engelhartszell und ans Tagesziel nach Schlögen. Übernachtung mit Frühstück im 3-Sterne-Hotel Donauschlinge oder gleichwertig.

3. Tag: Linz (58 km Rad)

Am Donau-Radweg in den Barockmarkt Aschach und weiter bis nach Ottensheim und in die Kulturstadt Linz. Übernachtung mit Frühstück im 4-Sterne-Hotel Donauwelle oder gleichwertig.
Unser Tipp: Abendbummel durch die Linzer Innenstadt (Mo-Do von 1. Mai bis 24. Sept., 18:30 Uhr) gratis. Tickets an der Hotel-Rezeption.

4. Tag: Grein (58 km Rad)

Vorbei an Mauthausen und am Schloss Pragstein nach Grein. Übernachtung mit Frühstück im 3-Sterne-Gasthof Martha oder gleichwertig.

5. Tag: Ebersdorf bei Melk (49 km Rad)

Durch den Strudengau vorbei an der Schwarzen Wand ans Tagesziel. Übernachtung mit Frühstück im 3-Sterne-Gasthof Düregger oder gleichwertig.

6. Tag: Krems (40 km Rad)

Radtour durch bekannte Weinbauorte ins UNESCO-Weltkulturerbe Krems. Übernachtung mit Frühstück im 3-Sterne-Gasthof Klinglhuber oder gleichwertig.

7. Tag: Wien (69 km Rad)

Radtour vorbei an Tulln und Greifenstein bis zum gebuchten Hotel in Wien. Übernachtung mit Frühstück im 4-Sterne-Hotel NH Danube City oder gleichwertig.

8. Tag: Heimreise

Ab Hotel Rückreise nach Passau zum Parkplatz per Bus täglich außer donnerstags. Donnerstags nur per Bahn möglich. Ein Wechsel von Bus auf Bahn nur mit Aufpreis + € 10,-/Person möglich.

Programm- und Hoteländerungen vorbehalten.

REISEVERANSTALTER

Donau Touristik GmbH, Lederergasse 4-12, A-4010 Linz
Es gelten die Reisebedingungen des Veranstalters. Eine Zahlung mit Kreditkarte ist leider nicht möglich.

DAS KÖNNTE SIE EBENFALLS INTERESSIEREN:

Hurtigruten

Lissabon – Charmante Hauptstadt Portugals

Porto – Heimat des Portweins

Mediterrane Höhepunkte

So erreichen Sie uns

Tel.: 069 - 2199-3400
Fax: 069 - 2199-3401

E-Mail: leserreisen@fr.de
online: www.leserreisen.fr.de

Wir sind Montag bis Freitag von
8 - 18 Uhr für Sie da!

Leserreisen 2020 – E-Paper

Leserreisen E-Book

Kontakt

CAPTCHA
Bitte warten …